Zahnarzt Gütersloh Dr. Kirsch
Zahnarzt Gütersloh Dr. Insa Carola Kirsch
Therapiekonzept
Therapiekonzept

Begegnung auf Augenhöhe

"Wir möchten gerne gut informierte Patienten", betont Sven Oliver Kirsch, in seiner Funktion als Patientenberater und Praxismanager.

"Bei uns hat die ausführliche und sehr genaue Diagnostik, sowie die Patientenaufklärung und -beratung höchste Priorität", ergänzt Dr. Insa Carola Kirsch, Zahnärztin, seit dem Jahr 2000 in eigener Praxis in Gütersloh-Spexard niedergelassen.

 

"Zum geplanten Termin nehmen wir uns Zeit und untersuchen die Mundgesundheit unserer Patienten im Hinblick auf Erkrankungen, Veränderungen der Schleimhäute, Funktionalität des Kauens, Erkrankungen des Zahnfleisches und Erkrankungen der Zähne. Gegebenenfalls fertigen wir digitale Röntgenbilder an und lassen diese durch unser spezielles Programm DENTAL X-RAI mit Hilfe künstlicher Intelligenz (kI) zusätzlich befunden. Nach Aufstellung der Therapieplanung durch meinen Kollegen Morad Shakarnah oder mich, erfolgt die Besprechung im separaten Beratungstermin im Beratungszimmer mit persönlicher Präsentation und erklärenden Bildern. Aus unserer Sicht ist eine erfolgeiche und nachhaltige Therapie nur dann möglich, wenn wir unseren Patienten auf Augenhöhe begegnen," ist Frau Dr. Kirsch überzeugt. "Großer Aufklärungsbedarf besteht nach wie vor beim Thema Zahnfleisch- und Zahnbetterkrankungen, gerade auch im Zusammenhang mit anderen Allgemeinerkrankungen wie Diabetes. Mit unserer langjährigen Erfahrung zeigen wir unseren Patienten Lösungswege auf, um den Zustand des Zahnfleisches zu stabilisieren, im Idealfall zu verbessern."

Therapiekonzept
Dr. Insa Carola Kirsch hat 2008 das Curriculum Parodontologie absolviert. Seitdem bringt sie ihre Erfahrungen in der Therapie von Zahnfleisch- und Zahnbetterkrankungen ein. Weitere Vorlieben sind die ästhetische Zahnheillkunde sowie die ästhetische Prothetik.
Therapiekonzept
Wissensvermittlung an das Praxisteam ist Grundvoraussetzung für strukturierte und erfolgreiche Therapien.
Therapiekonzept

Traumberuf Zahnarzt

Dem in Bethlehem aufgewachsenen Morad Shakarnah war schon als kleiner Junge klar was er auf jeden Fall werden wollte. Nicht Fußballer, Feuerwehrmann oder Lokomotivführer, sondern Zahnarzt. Alleine kam er 2012 nach Deutschland, absolvierte zielstrebig sein Studium in Münster und wurde Zahnarzt.

Schnell hat sich der in Gütersloh wohnende Zahnarzt in die Dalkestadt verliebt. Regelmäßig schwingt er sich auf sein Rennrad, um sich zu fordern und neue Eindrücke einzufangen.

Gefragt nach den beruflichen Vorlieben, bekommt er beim Thema Endodontie strahlende Augen. Endo... was? "Ich befasse mich gerne mit Behandlungen im Bereich der Wurzelkanäle," lacht Morad Shakarnah und erklärt:

Wenn Bakterien sich einen Weg ins Zahninnere geschaffen haben und bis zu den Kanälchen in der Zahnwurzel vorgedrungen sind, dann werden sich diese entzünden.

Bei der Wurzelbehandlung wird das lebende, schmerzhaft entzündete oder auch abgestorbene Gewebe unter Betäubung in dem betroffenen Zahnkanal entfernt, der Bereich gereinigt und zum Abschluss wieder aufgefüllt. Was so einfach klingt, ist allerdings kompliziert...

 

 

Um den Wurzelkanal von allen Geweberesten zu befreien, werden winzige Instrumente eingesetzt. Im Laufe des zeitraubenden Prozesses werden immer einen Hauch stärkere Instrumente genommen, bis der Wurzelkanal so erweitert ist, dass er überhaupt in der Lage ist, eine Füllung aufzunehmen.

Wenn die Wurzeln gerade stehen, ist die Aufbereitung des Wurzelkanals zwar aufwendig, aber leichter zu bewerkstelligen. Das ist aber nicht immer der Fall. Die Natur hat auch bei den Zahnwurzeln eine große Vielfalt an Formen hervorgebracht. Die Behandlung von gebogenen Wurzelkanälen ist immer schwierig, kann länger dauern und gelingt auch nicht immer.

Um in seinem Lieblingsgebiet auf dem aktuellesten Stand zu sein, absolviert der Zahnarzt zurzeit das Curriculum Endodontie, bei dem die aktuellsten Behandlungsmethoden zur Wurzelkanalbehandlung vermittelt werden. "Im Austausch mit den Kollegen, werden so auch schwierige Fälle gelöst", ist Shakarnah von der Fortbildung begeistert.

 

 

Therapiekonzept
Entspannung holt sich Morad Shakarnah auf seinem Rennrad

Verläßliche Diagnostik mit künstlicher Intelligenz (kI)

Unsere gründliche Bestandsaufnahme der Mundgesundheit ist die Basis der Vorsorgeuntersuchung. Deswegen unterstützt uns bei der Diagnose modernste EDV Technik wie z.B. intraorale Kamera (Mundkamera) und digitales Röntgen. Wir setzen auf digitale Röntgengeräte, wobei sich die Strahlenbelastung um bis zu 70% reduziert und das Röntgenbild nach wenigen Sekunden auf dem Monitor zu sehen ist. Zum Vergleich: Bei einem Flug in ihre Urlaubsregion ist die Strahlenbelastung höher.

Die Lupenbrille sehen wir als Standarthilfsmittel, denn sie bietet sowohl Behandlern als auch Patient entscheidene Vorteile. Ob bei parodontologischen, mikrochirurgischen oder substanzschonenden, minimalinvasiven Präparationstechniken ist eine Lupenbrille eine unverzichtbare Hilfe.

 

Unser Antrieb. Ihr Vorteil. Neue Technologien im Sinne unserer Patienten nutzen.

Seit Praxiseröffnung setzen wir konsequent auf nachhaltige Digitalisierung und waren schon damals eine der Vorreiterpraxen in Ostwestfalen. Deswegen hat der Einsatz künstlicher Intelligenz bei der unterstützenden Befundung für uns eine hohe Wertigkeit. Das Programm Dental X-rai hilft uns anhand verschiedener Parameter bei der Diagnose von Karies und Zahnfleischerkrankungen.

 

 

Therapiekonzept

Unser Partner für Zahntechnik - Tradition trifft Innovation

Laborgefertigter Zahnersatz in Zusammenarbeit mit Dental-Technik Beckmann aus Gütersloh: Wir setzen auf die Zusammenarbeit mit dem heimischen Traditionsbetrieb, der seit 1938 besteht und ein Zeichen für Bewährtes und Innovation ist. In zweiter und dritter Generation wird Dental-Technik Beckmann von Zahntechniker-Meister Volker Beckmann und seinem Sohn Dipl. Ing. Dentaltechnologie Claus-Hinrich Beckmann geführt. 

 

Durch die langjährige Zusammenarbeit hat sich ein eingespieltes Team entwickelt, welches Hand in Hand zusammenarbeitet. Durch die Kooperation mit Dental-Technik Beckmann ist es uns möglich, für Patienten optimalen Zahnersatz fertigen zu lassen. Anders als bei vielen ausländischen Laboren, sind kurzfristige Terminplanungen und individuelle Anpassungen, sowie erweiterte Garantieleistungen möglich.

 

Weitere Informationen:

Therapiekonzept